Gemeinsames Tun in netter Gesellschaft


Egal, ob Sie gerne basteln, malen, kochen, über Politik diskutieren oder eine schöne Geschichte hören möchten: Bei uns ist immer jemand für Sie da und es gibt immer etwas zu tun. Gemeinsam mit Ihren Angehörigen, aber auch kirchlichen Seelsorgern und ehrenamtlichen Betreuern sorgen die Mitarbeiter des Sozialkulturellen Dienstes jeden Tag für ein ansprechendes Programm. Darüber hinaus finden regelmäßig Gottesdienste statt, feiern wir zahlreiche Feste und unternehmen wunderschöne Ausflüge.